Über uns

Vorsprung durch Spezialisierung

In einer immer komplexer werdenden Welt kommt dem Spezialisten heute in fast jedem Fachgebiet eine führende Rolle zu. Mit dem gewollten Wettbewerb unter den Schulen wird genau diese Sichtweise mit der Schulreform in die Schulen hineingetragen. Und das ist gut so.

Einerseits engagieren sich neuerdings die Schulträger bei der sächlichen Ausstattung wie schon lange nicht mehr, andererseits muss nun jede Schule auf die eigenen Ressourcen schauen und genau prüfen, welche verborgenen Möglichkeiten in ihrem System noch unerkannt sind. Die genaue Analyse an unserer Schule hat ergeben, dass es nicht einzelne Projekte sind, die ein besonderes Potenzial frei geben, sondern vielmehr das Zusammenwirken mehrerer Faktoren.

Bei uns waren dies bei der Entscheidung für eine Profilbildung “Sport” mehrere Komponenten: Das kleine flexible persönliche System, die eng beieinander liegenden Räumlichkeiten incl. Schwimmbad, das angrenzende Waldgebiet und eine große Anzahl von Lehrkräften mit der Fakultas “Sport”.

Zusammen sind wir stark

In der Grund- und Gemeinschaftsschule St. Michaelisdonn zeigen wir, dass eine Schule in erster Linie als Lern- und Lebensraum den Schülerinnen und Schülern zu dienen hat. Aus diesem Grunde legen wir größten Wert auf ein professionell und engagiert arbeitendes Lehrerkollegium, ein wohnliches gepflegtes Schulhaus, die engagierte Mitarbeit der Eltern in einer zeitlich begrenzten Erziehungspartnerschaft “auf Augenhöhe” sowie eine gelebte Partizipation der Schülerschaft mit demokratischen Grundregeln.

Menü