Schrittweiser Schulstart (Stand 30.05.2020)


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ab dem 02.06.20 beginnt die Phase 4 der Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts in der Schule. Dazu gibt es folgende neue Anweisungen aus dem Ministerium:

Grundschule:

In der Grundschule werden die Jahrgangsstufen 1-3 tageweise Unterricht in der Schule haben. Der Schwerpunkt der Beschulung liegt allerdings weiter bei der Jahrgangsstufe 4, die auf den Besuch der weiterführenden Schulen vorbereitet werden sollen.

Ausblick Grundschule:

Laut Ministerium ist der Regelschulbetrieb (ohne Einhaltung der Abstandsregelung) der Grundschule für die Jahrgänge 1 bis 4 ab dem 08.06.20 vorgesehen, allerdings ohne das Fach Sport. Eine Regelung für das Fach Musik steht noch aus. Während der für die jeweiligen Klassen individuellen Pausenzeiten verbleiben die Kinder im Klassenverband.

Die Regelungen zur verlässlichen Grundschule treten ab dem 08.06.20 wieder in Kraft. D.h. es gelten die alten Unterrichtszeiten mit folgendem Unterrichtsumfang: Klassenstufe 1 und 2 (21 Stunden Unterricht) und Klassenstufe 3-4 (26 Stunden Unterricht).

Das Angebot zur Notbetreuung wird ab dem 08.06.20 eingestellt.

Gemeinschaftsschule:

Im SEK-I-Bereich erhalten die Abschlussklassen Beratungsangebote für den Übergang Schule/Beruf und werden ab dem 03.06.20 im gegebenen Fall auf die mündlichen Prüfungen vorbereitet.

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 9 werden ab dem 02.06.20 tageweise Präsenzunterricht in unserer Schule haben. An den Tagen ohne Präsenzunterricht arbeiten die Schülerinnen und Schüler nach den Leitlinien zum Onlineunterricht im Homeschooling. Beachten Sie dazu bitte den Stundenplan auf unserer Lernplattform moodle.

Ausblick Gemeinschaftsschule:

Ab dem 22.06.20 soll auch an der Gemeinschaftsschule der Unterricht tageweise wieder im Klassenverband stattfinden.

Allgemein:

Bereits vereinbarte Klassenfahrten im Schuljahr 20/21 sind möglich. Für die Abwicklung der abgesagten Klassenfahrten im Schuljahr 19/20 ist eine Arbeitsgruppe im Ministerium eingerichtet worden. Hier geht es in erster Linie um die Übernahme der angefallenen Stornogebühren.

Beachten Sie bitte weiterhin regelmäßig die Mitteilungen und Informationen auf unserer Startseite in moodle und in den Onlineklassenzimmern.

Helge Thomsen, Schulleiter

Notbetreuung

Die Notbetreuung wird weiter täglich bis zum 05.06.20 von 08:00 – 13:00 Uhr angeboten.

Link: Anmeldung zum schulischen Notbetrieb über unser Kontaktformular

 

Sollte Ihr Zugang oder der Zugang Ihres Kindes zur Lernplattform moodle nicht funktionieren, schreiben Sie eine Email an:  webmaster@onlineschule-st-michaelisdonn.de

Für technische Fragen zum iPad, schreiben Sie eine Email an: ipadhilfe@schule-st-michaelisdonn.de

Schrittweiser Schulstart (Stand 30.05.2020)

Schrittweiser Schulstart (Stand 30.05.2020) Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, ab dem 02.06.20…

Hoffnungssteine Grundschule St. Michaelisdonn

Hoffnungssteine Die Schülerinnen und Schüler haben in Heimarbeit Hoffnungssteine bemalt und diese vor dem Eingang…

Verschiebung Ausbildungsmesse “Azubi Ahoi”

Verschiebung Ausbildungsmesse “Azubi Ahoi” Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, aufgrund der aktuellen…

Absage Schulpraktikum

Absage Schulpraktikum Liebe Eltern- und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, aufgrund der derzeitigen Lage mit…

Lernen – voneinander und miteinander 

Ferientage / schulfreie Tage


Ausgleich Schnuppertag 18.05.2020

19.05./ 20.05.2020 (bwgl. Ferientage)

22.05.2020 Ferientag

Menü